Me and other Neos fans at the NeosCon 2019 preparty in Dresden

Warum Sie meine Open-Source-Arbeit unterstützen sollten

Kategorien:

Vor einigen Tagen erhielt ich eine wirklich nette Spende, nachdem ich jemandem im NeosCMS Slack durch das Stellen der richtigen Fragen geholfen hatte. Diese Zeichen der Anerkennung motivieren mich sehr und sind etwas, das ich nicht als selbstverständlich ansehe. Dieser Post wurde größtenteils automatisiert aus dem Englischen übersetzt.

Ich hatte das Gefühl, darüber schreiben zu müssen und die Leute daran zu erinnern, dass der Großteil meiner (und der von anderen) Open-Source-Arbeit unbezahlt ist. Da meine Gedanken zu diesem Thema nicht in einen Tweet passen, beschloss ich, ein bisschen mehr darüber zu schreiben, was ich tue.

 

TLDR:

Meine aktuelle Situation

Ich reserviere etwa 25% - 30% meiner Arbeitszeit für Open-Source-Beiträge. Wenn ich meine monatliche Zeiterfassung überprüfe, sehe ich, dass es in vielen Monate sogar mehr ist. Dazu gehören die Weiterentwicklung von Neos, Reviews, die Unterstützung von Community-Mitgliedern auf discuss.neos.io und in Slack, die Verbesserung von neos.io, Aktivitäten in der Marketing-Gilde, das Schreiben von Blog-Beiträgen und der Besuch von Veranstaltungen. 

Wenn ich neue Ideen für Neos habe, verbringe ich viel eigene Zeit um neue Pakete zu erstellen oder neue Funktionen zu bestehenden hinzuzufügen. Manchmal habe ich nicht einmal ein Projekt, in dem ich diese Funktionalität benötigen würde, aber ich finde es einfach cool und vielleicht hilft es jemandem (oder mir selbst in einem neuen Projekt irgendwann).

Einige Beispiele hierfür sind:

Sie finden alle meine Pakete auf Github.

Sich verantwortlich fühlen

Jedes Paket, das ich auf Github veröffentliche, bringt eine gewisse Verantwortung mit sich. Wenn ich sie aufrechterhalte, sollte ich mich regelmäßig bemühen. Wenn ich das nicht tun will, sollte ich es archivieren oder löschen. Selbst alte Pakete sind manchmal für andere nützlich, und manchmal stelle ich fest, dass sie benutzt werden, wenn mir Leute Fragen dazu stellen.

Manchmal kann diese Verantwortung ziemlich schwer sein. Vor allem, wenn man sich nicht gerade mit dem Thema beschäftigt und die Leute einige dringende Fragen oder Probleme haben. Normalerweise muss ich dann die Leute bitten, eine Lösung zu finden, und ich werde mein Bestes versuchen, sie zu integrieren. Es sei denn, sie können mich bezahlen und ich habe natürlich Zeit dafür.

Wissen entsteht, wenn man viel Zeit investiert

Durch all dies lerne ich eine Menge Dinge. Und dadurch kann ich auch vielen Menschen bei ihren Problemen helfen, wie ich sie selbst erlebt habe. Auch meine Kunden profitieren davon, da ich oft schon etwas habe, das sie brauchen oder zumindest weiß, wie sie es tun, wo sie es finden oder wen sie fragen können.

Selbst kleine Fragen in der Gemeinschaft können manchmal einige Zeit brauchen, um sie zu verstehen oder zu reproduzieren, bis Hilfe überhaupt möglich ist. Einmal verbrachte ich an einem Sonntag fast zwei Stunden in einem Videochat, um einem Schüler bei der Installation von Neos auf seinem Rechner zu helfen. Danach konnte ich eine weitere Anleitung zu docs.neos.io hinzufügen, mit den Sachen, die ich beim Helfen herausgefunden habe. Diese Anleitung hilft bereits anderen wie ihm, Neos zum Laufen zu bringen.

Aber wissen Sie was? Jetzt wenden sich die Leute direkt an mich, wenn sie bei der Befolgung der Anleitung auf ein Problem stoßen. ;-)

OS-Arbeit für Kunden erledigen

Manchmal habe ich Kunden, die mich für die Verbesserung eines meiner Pakete, des Neos-Kerns oder sogar anderer Community-Pakete bezahlen. Aber das ist nicht immer der Fall und geschieht unter einem gewissen Druck. Normalerweise wollen sie eine bestimmte Funktion und zwar so schnell wie möglich. Aber die Pakete brauchen auch eine grundlegende Wartung. Das bedeutet, dass regelmäßig Probleme gelöst werden müssen, Abhängigkeiten aktualisiert werden müssen, Code-Änderungen überprüft werden müssen und natürlich gründliche Tests für alles.

Gleichzeitig kann ich nicht garantieren, dass meine Beiträge, für die der Kunde bezahlt hat, tatsächlich in den Kern von Neos gehen. Wir sind ein Team, und manchmal sollten Features in den Kern gehen und der Rest der Teams stimmt zu, und manchmal macht es keinen Sinn. Dann muss ich die Funktionalität als Plugin zur Verfügung stellen. In diesen Fällen habe ich manchmal den Neos-Kern modifiziert, z.B. um ein Plugin anhängen zu können.

Bester Fall

Regelmäßige Sponsorings würden mir sehr dabei helfen, all dies zu tun, ohne das nagende Gefühl zu haben, "kann ich diesen Monat genug Stunden in Rechnung stellen?" und würde auch meine Frau glücklicher machen, wenn sie sieht, wie viel Zeit ich dafür aufgewendet habe.
Natürlich konnte ich mich immer dafür entscheiden, nur für Kunden zu arbeiten. Es gibt oft mehr, als ich tun kann. Aber das würde mich davon abhalten, einen Beitrag zu leisten, oder es auf ein Minimum reduzieren, das mich nicht mehr glücklich machen würde.

Unterstützen Sie mich jetzt

Wenn Sie also meine Arbeit schätzen und ein Teil meiner Arbeit Ihnen sogar bei Ihren Projekten hilft, dann klicken Sie auf einen der Links in der folgenden Liste und unterstützen Sie mich, denn am meisten helfen mir monatliche oder jährliche Spenden, die mir eine zuverlässige Einkommensquelle bieten. Mein Ziel wäre es, 1000€ / Monat zu erhalten, was mir helfen würde, dieses nagende Gefühl, das ich erwähnt habe, loszuwerden.

Natürlich liebe ich Feedback für meine Arbeit und ich freue mich, wenn Leute sagen, dass sie zu meinen Paketen beitragen oder sie auf andere Weise unterstützen wollen, aber am Ende hilft mir am meisten die finanzielle Unterstützung, da ich derjenige bin, der eine Codebasis (allein oder mit anderen) unterhalten wird.

Wie meine OS-Arbeit unterstützt werden kann: